Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe

Am Freitag den 19. August 2016 wurde der Stadtplatz von Schwanenstadt zum „Feuerwehrplatz“.

Die Feuerwehr Schwanenstadt hat ihre beiden neuen Feuerwehfahrzeuge, ein Kommando Fahrzeug und ein Löschfahrzeug – Logistik,
durch Stadtpfarrer Mag. Helmut Part und OKR i.R. Pfr. Dr. Hannelore Reiner segnen lassen. Bei diesem Festakt am Stadtplatz waren 21 Feuerwehren mit rund 230 Mann angetreten, sowie auch sehr viele Ehrengäste wie: Abg. z. NR Mag. Dr. Maria Fekter, Abg. z. NR. Ing. Wolfgang Klinger, Bezirkshauptmann WH Dr. Martin Gschwandtner Bgm. Karl Staudinger aus Schwanenstadt und Bgm. Rupert Imlinger
aus Oberndorf, PI Schwanenstadt Helmut Stockmair, sowie von der Feuerwehr Landesfeuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Hufnagl und Abschnittsfeuerwehrkommandant OB Hannes Niedermayr. Kommandant ABI
Walter Pfeiffer bedankte sich für die zahlreiche Teilnahme und er bedankte sich auch für die Unterstützung bei den Firmen Holzbau Obermayr, Fa. Hütthaler, Fa. Energie AG Umweltservice und Fa. Berger Maschinen Schwanenstadt, die rund 10.000€ für die Anschaffung der Fahrzeuge sponserten. Er bedankte sich auch bei den Gemeinden von Schwanenstadt und Oberndorf für ihre
finanzielle Unterstützung für beide Einsatzfahrzeuge. Die FF Schwanenstadt leistete bei der Neuanschaffung des Kommandofahrzeuges einen 50%igen Kostenbeitrag. Für die Gemeinden wurden durch den Kauf eines kleineren Logistikfahrzeuges Kosten von rund 140.000 Euro eingespart. Die Ehrengäste bedankten sich bei ihren Ansprachen für die Arbeit der Feuerwehren, aber auch für den sinnvollen Einkauf von solchen Gerätschaften, bei der auch noch die Gemeinden finanziell entlastet werden. Musikalisch wurde dieser Festakt von der Stadtkapelle
Schwanenstadt begleitet.

 

Wer ist online

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online