Feuerwehr Schwanenstadt (+43) 7673 2222

 

logo zivilschutz ooe
FF Schwanenstadt 2023 0874Am 8.07. stand wieder eine Oldtimer-Ausfahrt auf dem Programm.
Dieses Mal ging es nach Frankenmarkt. Von dort aus wurde eine
gemeinsame 3 Seen Rundfahrt gemacht. Mit eingeplant waren da 
auch 3 Stationen, an den man sich matchen konnte. Einmal ein 
Kegelbewerb mit C-Schlauch, ein Fass einen Meter hochziehen mittels
Fahrzeug und zuletzt gab es noch ein Bogenschießen. 
Bei bestem Wetter durften wir an einem tollen Oldtimertreffen teilnehmen, 
welches in guter Erinnerung bleiben wird. 




FF Schwanenstadt 2023 0747Von Montag, den 26.06.2023 bis Mittwoch, den 28.06.2023 
besuchten die 2 Kameraden Fellner Aaron und Imlinger Andreas
den Strahlenmesslehrgang 2 in der Landesfeuerwehrschule.
Bei positivem Abschluss des Lehrgangs gibt es das 
Strahlenschutzleistungsabzeichen in Bronze. 
Wir gratulieren unseren beiden Kameraden zum erhalt des
Leistungsabzeichens.













FF Schwanenstadt 2023 0638Am Sonntag, dem 18.06.2023 gab es bei bestem Wetter, für unsere Oldies
eine Ausfahrt zu einem Oldtimer Treffen. Um 6:30 ging es für unsere
Teilnehmer los nach St. Florian zum Feuerwehrmuseum. Ohne Murren 
schafften unser GMC Baujahr 1941 und unser Steyr 680 Baujahr 1969 
den Weg zum Museum, und von dort dann die Fahrt zum eigentlichen 
Treffen am Gelände der Fa. Mitter Bau aus Wolfern. 
Die IG Veteranus Weichstetten feierte heuer ihr 35-Jähriges bestehen
und konnte am kostenlos zur Verfügung gestellten Platz der Firma Mitter
ihr Treffen abhalten. Wir sind froh darüber, bei dieser gelungenen Veranstaltung dabei gewesen zu sein. 

Unserem Oldtimer und Trditionsverein ist es gelungen einen GMC Baujahr 1941 zu erstehen.
Da wir selbst ein solches TLF in unserer Wehr hatten haben wir einen besonderen Bezug zu diesem Modell
Wir sind stolz auf unsere neue Errungenschaft und zeigen euch hiermit den Empfang des GMC TLF
Oldtimertreffen in Peuerbach

Am Pfingstsonntag hatten wir unsere erste Ausfahrt im heurigen Jahr. Mit unserem Steyr 680 ging es zum Oldtimertreffen nach Peuerbach. Bei bestem Wetter starteten Hermann Starlinger, Ossi Schmolmüller mit Fahrer Robert Mayer die gemeinsame Ausfahrt. Viele Oldtimerfahrzeuge und histiorische Geräte waren nach Peuerbach gekommen und es war ein reger Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ein Treffen mit vielen bekannten Gesichertern, verbunden mit interessanten Gesprächen.
Am Nachmittag standen histiorische Löschvorführungen am Programm und im Anschluss ging es zur Rundfahrt mit 3 Stationen, wo Geschick, Konzentration und Teamwork gefragt war. Es war wieder ein sehr gelungenes Treffen und wir bedanken uns bei der FF Peuerbach für die Einladung.

Oldtimerausfahrt zur ÖGEG nach Ampflwang

Zur letzten Ausfahrt im heurigen Jahr ging es am 6. Oktober nach Ampflwang am Hausruck. Mit unserem Steyr 680 folgten wir der Einladung der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (kurz ÖGEG) zu ihrem 2. Oldtimertreffen. Ein tolles Rahmenprogramm wurde geboten. Die Besichtigung des Lokparks, die Fahrt mit einem Dampfzug oder die Lokparade auf der Drehscheibe.
Der Tag stand unter dem Motto - Feuerwehr- und Eisenbahngeschichte zum Angreifen!

 DSC 0019FEUERWEHR - OLDTIMERTREFFEN 2018 in Schwanenstadt

Der Oldtimer und Museumsverein der FF Schwanenstadt veranstaltete anlässlich des 10-jährigen Bestehens am 18. August 2018 ein Oldtimertreffen für Feuerwehrfahrzeuge. Über 30 Fahrzeuge aus Österreich und Bayern kamen nach Schwanenstadt und machten Feuerwehrgeschichte erlebbar und angreifbar.

Nach dem Eintreffen startete um 11:30 Uhr die Rundfahrt über den Stadtplatz. Angeführt wurde die Kollone durch die mit Pferden gezogene Dampfspritze der FF Vöcklabruck aus dem Jahre 1902, gleich angeschlossen präsentierte die FF Gramastetten ihre Handruckspritze aus dem Jahre 1887. Die Vielfalt der Fahrzeuge war beeindruckend und es konnten bspw. ein Flugfeldlöschfahrzeug von den Oldtimerfreunde Piding bestaunt werden, ebenso ein Puch Haflinger von den Haflingerfreunden Salzkammergut bis hin zu verschiedenen Tanklöschfahrzeugen und Pumpenfahrzeugen in unterschiedlichsten Ausführungen.

 

Die aktuellen Nachrichten vom Joomla!-Team

Wer ist online

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online